Magazin

Max-Eyth-Schule in Dreieich bleibt am Montag geschlossen

von Familien-Blickpunkt.de am 30/08/2020 - 16:37 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Max-Eyth-Schule in Dreieich bleibt am Montag geschlossen

Bild des Corona-Virus vor einem DNA-Strang.

Kreis Offenbach - Am Montag, 31. August 2020, bleibt die Max-Eyth-Schule in Dreieich-Sprendlingen komplett geschlossen. Schülerinnen und Schüler mehrerer Klassen unterschiedlicher Jahrgangsstufen wurden aufgrund des Kontaktes mit positiven Personen als sogenannte Kontaktpersonen eins in Quarantäne geschickt. Die endgültige Zahl der Betroffenen steht aktuell noch nicht fest.

Das Gesundheitsamt des Kreises Offenbach benötigt für die Nachverfolgung der Kontakte mehr Zeit, so dass präventiv am Montag kein Unterricht stattfindet. Die Schülerinnen und Schüler sollen am Montag den Kontakt untereinander und zu anderen möglichst vermeiden und zuhause bleiben.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden