Magazin

Flaggen vor dem Kreishaus auf Halbmast

von Familien-Blickpunkt.de am 12/08/2021 - 16:04 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Flaggen vor dem Kreishaus auf Halbmast

Kreis Offenbach - Vor 60 Jahren, am 13. August 1961, wurde mit dem Bau der Berliner Mauer begonnen. Aus diesem Grund ist für Freitag, 13. August 2021, eine landesweite Trauerbeflaggung angeordnet. Deswegen wird vor dem Kreishaus in Dietzenbach beflaggt. Morgens werden die Europa-, die Bundes- und die Landesflagge auf Halbmast aufgezogen.

Die Berliner Mauer trennte während der Teilung Deutschlands die drei Sektoren des Westteils Berlins sowohl vom Ostteil der Stadt als auch vom Umland. Mit dem Fall der Berliner Mauer am 9. November 1989 war der Weg zur Wiedervereinigung Deutschlands geebnet.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden