Magazin

Richtig Scannen und Nachbearbeiten von Fotos

von Familien-Blickpunkt.de am 08/01/2013 - 16:46 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Freizeitgestaltung, Leben und Gesellschaft

Richtig Scannen und Nachbearbeiten von Fotos

Kreis Offenbach - Am 4. Januar erschien das neue Frühjahrsprogramm der vhs Kreis Offenbach. Aus dem alten Programm gibt es aber noch ein Angebot, das nicht in Vergessenheit geraten sollte. Richtig Scannen und Nachbearbeiten von Fotos ist ein Kurs für alle, die ihre alten Papierbilder einscannen und nachbearbeiten möchten, um sie dann auf CD oder DVD zu brennen. Die Nachbearbeitung erfolgt mit der kostenlosen Software Picasa. Inhalte sind die Grundlagen des Scannens mit der sinnvollen Wahl der Einstellungen und dem Speichern im richtigen Dateiformat, Bilder nachbearbeiten (beschneiden, Helligkeit, Kontrast, rote Augen, Kratzer/Staub etc. entfernen), Brennen auf CD oder DVD. Vorausgesetzt werden gute PC-Kenntnisse. Die Veranstaltung findet in der vhs im Zehnthof in Rödermark (Ober-Roden) an 4 Vormittagen jeweils montags und mittwochs ab 14. Januar statt.

Eine verbindliche Anmeldung ist umgehend erforderlich. Nähere Informationen gibt es unter 06103 3131 – 1313 oder im Internet unter www.vhs- kreis-offenbach.de.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden