Magazin

Schwerbehindertenausweis im Scheckkartenformat kommt im Frühjahr

von Familien-Blickpunkt.de am 19/12/2012 - 14:16 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Schwerbehindertenausweis im Scheckkartenformat kommt im Frühjahr

Handlicher, international und mit Merkmal in Braille-Schrift - Alter Ausweis kann bis zum Ablauf der Gültigkeit weiter benutzt werden.

Wiesbaden (hsm) - Als eines der ersten Bundesländer wird Hessen zum 1. April 2013 den neuen Schwerbehindertenausweis in Form einer Plastikkarte im Scheckkartenformat einführen. Der neue Ausweis ist nicht nur handlicher, der Hessische Sozialminister Stefan Grüttner erläuterte heute weitere Vorzüge der Karte: „Für blinde Menschen wird es künftig ein taktiles Merkmals in Gestalt der Buchstabenfolge sch-b-a in Braille-Schrift auf dem Ausweis geben. Außerdem wird der neue Schwerbehindertenausweis mit einem Hinweis in englischer Sprache versehen, um den Nachweis einer Behinderung auf Reisen im Ausland zu erleichtern.“

Der Minister betonte, dass kein Umtauschzwang bestehe. „Alte“ Ausweise in Papierform bleiben bis zum Ablauf ihrer Gültigkeit bestehen. Mit diesen „alten“ Ausweisen können weiterhin alle Nachteilsausgleiche in Anspruch genommen werden. Die Ausgabe des Schwerbehindertenausweises bleibt, auch nach Einführung des neuen Formates, weiterhin kostenfrei.

Bereits ab 1. Januar 2013 wird das Beiblatt mit Wertmarke, welches zur Beförderung im öffentlichen Personennahverkehr berechtigt, in demselben kleinen Format ausgegeben wie der zukünftige neue Schwerbehindertenausweis. Dieses Beiblatt wird aber nicht als Plastikkarte ausgestellt, sondern weiterhin in Papierform, da es lediglich eine Gültigkeit von maximal einem Jahr hat. Auch hier bleiben die alten Beiblätter mit Wertmarke im bisherigen Format bis zum Ablauf gültig.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden