Magazin

Seminarangebot für Vereinsmenschen

von Familien-Blickpunkt.de am 13/02/2017 - 09:57 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Seminarangebot für Vereinsmenschen

Kreis Offenbach - Die Fortbildungsreihe Ehrenamt der vhs Kreis Offenbach greift Themen rund um die praktische Vereinsarbeit auf und startet mit einer Abendveranstaltung zur Buchführung im Verein am Donnerstag, 2. März 2017. Angesprochen sind Vorstandsmitglieder, Schatzmeister und Vereinsbuchhalter. In der Veranstaltung lernen sie die Besonderheiten der Vereinsbuchhaltung kennen. Im Kurs „Steuerrecht für Vereine – alles was Sie wissen müssen“ am Samstag, 25. März 2017, erhalten Neueinsteigerinnen, Neueinsteiger und erfahrene Vereinsverantwortliche Hilfestellung im Umgang mit den komplexen und sich häufig ändernden Gesetzen und Vorschriften. Sinnvolle und zeitsparende Protokollführung, die die Arbeit des Vereins gut dokumentiert, ist im Kurs am Samstag, 13. Mai Thema. Wie ein Verein den Status der Gemeinnützigkeit erreicht und welche Rechte und Pflichten damit verbunden sind, erklärt der Kurs „Wann droht der Verlust der Gemeinnützigkeit?“ am Dienstag, 27. Juni 2017.

Die ehrenamtliche Vorstandsarbeit ist für viele Herzensangelegenheit und Herausforderung zugleich. Zur Unterstützung bei dieser besonderen Aufgabe bietet die vhs in diesem Jahr erstmalig einen Austausch und Praxisreflexion für ehrenamtliche Vorstandsmitglieder an. An fünf Abendterminen, beginnend mit dem Montag, 20. März 2017, stehen die Besonderheiten und Herausforderungen der Praxis im Fokus. Ob Klärung von Aufgabenbereichen, Reflexion der eigenen Rolle oder Bearbeitung und Lösung von Konflikten – besprochen wird, was in der Praxis relevant ist. Unterstützt werden die Teilnehmenden dabei von einer erfahrenen Beraterin.

Ebenfalls neu ist die Fortbildung „Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit“, die am Samstag, 13. Mai 2017, stattfindet. In der Flüchtlingsarbeit Engagierte haben hier die Möglichkeit sich über ihre Erfahrungen auszutauschen und über Kulturbegriffe, Kulturdimensionen und kulturelle Orientierungen ins Gespräch zu kommen. Sie erhalten Unterstützung bei ihren Fragen und Anliegen aus der Praxis. Dieses Angebot ergänzt die Veranstaltungsreihe für Ehrenamtliche im Bereich Sprachförderung für Asylbewerberinnen und Asylbewerbern.

Die Fortbildungsreihe wird im Rahmen der Förderung von Ehrenamt, Sport und Kultur finanziell unterstützt. Der Kreis Offenbach erstattet nach dem Seminarbesuch die Hälfte der gezahlten Kursgebühr für Teilnehmende aus dem Kreisgebiet.

Alle hier angekündigten Veranstaltungen finden im Haus des Lebenslangen Lernens in Dreieich-Sprendlingen statt. Ein ausführlicher Flyer mit allen Seminarangeboten kann unter www.vhs-kreis-offenbach.de heruntergeladen oder telefonisch unter 06103 / 3131-1313 angefordert werden. Für alle Veranstaltungen ist eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung erforderlich.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden