Magazin

Stiftung »Miteinander Leben« unterstützt »Naturfreunde Egelsbach-Erzhausen«

von Familien-Blickpunkt.de am 07/09/2011 - 09:53 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Stiftung »Miteinander Leben« unterstützt »Naturfreunde Egelsbach-Erzhausen«

Kreis Offenbach - Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger, Mitglied des Vorstandes der Stiftung „Miteinander Leben“, hat am Dienstag einen Scheck in Höhe von 750 Euro an die Erste Vorsitzende des Vereins „Naturfreunde Egelsbach-Erzhausen“, Brigitte Putz-Weller, in Egelsbach überreicht. Der Verein engagiert sich seit Jahren ehrenamtlich für Umwelt- und Naturschutz. Für Kinder, Jugendliche und Familien bietet er zudem eine Reihe umweltpädagogischer Veranstaltungen.

Auf einem 6.000 Quadratmeter großen Waldgelände steht das Vereinshaus, das gerade bei schlechtem Wetter bislang nicht ausreichend Platz bot. Darum wurde im vergangenen Jahr das Untergeschoss zu einem Kinder- und Jugendraum ausgebaut. Diese Räumlichkeiten müssen jetzt nur noch eingerichtet werden. „Die Stiftung „Miteinander Leben“ unterstützt dieses Vorhaben gerne“, erläutert Claudia Jäger vor Ort. „Wir geben Geld für die Möblierung, denn der Verein leistet seit Jahren vorbildliche Arbeit im Naturschutz.“

Die Stiftung „Miteinander Leben“ wurde im Jahr 2000 gegründet. Sie fördert gemeinnützige Projekte in den Bereichen Bildung, Erziehung, Völkerverständigung, Jugend- und Altenhilfe, Kunst und Kultur sowie Naturschutz. Die Projekte müssen im Interesse der Bürgerinnen und Bürger im Kreis Offenbach liegen. Vorrang haben dabei solche, die nicht zu den regulären Aufgaben der Verwaltung gehören und bei denen sich Menschen ehrenamtlich engagieren. Die Gelder der Stiftung dienen als Anschubfinanzierung, um Projekten auf die Beine zu helfen.

Anträge auf Gelder aus der Stiftung „Miteinander Leben“ sind schriftlich an die Stiftung „Miteinander Leben“, Geschäftsführer Markus Härtter, Werner-Hilpert-Straße 1 in 63128 Dietzenbach zu richten. Weitere Informationen zur Stiftung sind telefonisch unter 06074/8180-5404 und im Internet unter www.stiftung-ml.de erhältlich. Spenden und Zustifter sind gerne gesehen.

Familien Blickpunkt



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden