Magazin

Tag der offenen Tür im Haus des Lebenslangen Lernens

von Familien-Blickpunkt.de am 23/10/2012 - 18:16 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Tag der offenen Tür im Haus des Lebenslangen Lernens

Kreis Offenbach - Bildung ist unsere Zukunft und braucht Innovation. Das „Haus des Lebenslangen Lernens" möchte Alt und Jung die Möglichkeit geben, sich weiterzuentwickeln. Am Samstag, den 3. November 2012, von 11:00 bis 16:00 Uhr können alle Bürgerinnen und Bürger selbst erleben wie „Lebenslanges Lernen" live aussehen kann und sich am „Tag der offenen Tür im HLL" auf dem Campusgelände, Frankfurter Straße 160 - 166 in Dreieich – Sprendlingen davon überzeugen, dass das HLL für jeden etwas zu bieten hat.

So vielseitig wie die Institutionen des Hauses ist am „Tag der offenen Tür" auch das Angebot an Informations- und Präsentationsständen, an Mitmachaktionen, Workshops und Aufführungen. Man kann sich die Werkstätten im HLL, die naturwissenschaftlichen Räume oder das Selbstlernzentrum anschauen und sich die innovativen Lernmöglichkeiten des HLL vorführen lassen. Zugleich kann man sich über die Angebotspalette der Bildungsmöglichkeiten im Haus informieren: Beratung, Sport und Gesundheit, Sprachen lernen, Musik, Naturwissenschaften, Datenverarbeitung, Schulabschlüsse und, und, und!

Zudem kann man sich am „Tag der offenen Tür" im HLL unter Anderem seine persönliche DNA analysieren lassen, einen Gesundheitscheck „light" machen, sich eine Handmassage mit Aroma-Öl gönnen oder eine Schaumkuss-Wurfmaschine ausprobieren. Zum Semesterthema der Volkshochschule „Schrift – Zeichen und Wunder" können Besucher chinesische, japanische oder russische Schriftzeichen selber schreiben oder sich darüber informieren, wie Blindenschrift funktioniert. Ein Graphologe erklärt zudem, was die Schrift über die eigene Persönlichkeit aussagt. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt: Es gibt unter anderem Tacos, Pastagerichte, Kaffee und Kuchen.

Neben den drei Startinstitutionen präsentieren sich unter anderem das Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsberufe, die Bildungsberatung im HLL, das dwi Spracheninstitut, die Initiative Arbeit des Bistums Mainz, die Innovative Produktionsschule, das Institut für Legastheniker Therapie, das Institut für Medienpädagogik und Kommunikation, das Medienzentrum Offenbach, die Musikschule Dreieich, das Projekt JobFit 2.0 des Bereiches Förderung von Ehrenamt, Sport und Kultur des Kreises Offenbach, die Qualifizierungsbeauftragte des Kreises Offenbach, die Strothoff-International-School, die vhs Dreieich und viele mehr. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.hll-dreieich.de.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden