Magazin

9. Multinationales Jugendcamp des Kreises in Affhöllerbach/Odenwald

von Familien-Blickpunkt.de am 17/04/2013 - 18:12 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Freizeitgestaltung, Leben und Gesellschaft

9. Multinationales Jugendcamp des Kreises in Affhöllerbach/Odenwald

Kreis Offenbach - Seit 2002 findet das multinationale Jugendcamp des Kreises Offenbach im rotierenden System statt. Seither waren die Partnerstädte Radomsko in Polen, Usak in der Türkei und Brookfield in Wisconsin, USA, Kiryat Ono in Israel und Liaocheng in China Gastgeber des Jugendevents.

Gastgeber des neunten Treffens ist der Kreis Offenbach. Im Zeitraum vom 8. Juli bis zum 19. Juli 2013 findet das große internationale Jugendtreffen im Jugend-Hostel Affhöllerbach (Odenwald) statt. Das umfangreiche Programm bietet interessierten Jugendlichen aus den kreisangehörigen Städten und Gemeinden die Gelegenheit, zwölf spannende Tage zusammen mit Gleichaltrigen aus fünf Partnerstädten zu verbringen.

Das Programm sieht unter anderem Stadtführungen in Heidelberg und Frankfurt vor. Weiterhin wird das Europäische Raumfahrtzentrum in Darmstadt besucht, die historische Altstadt von Seligenstadt besichtigt und eine Schifffahrt auf dem Rhein durch das Weltkulturerbe Mittleres Rheintal durchgeführt. Neben dem Aktions- und Kulturprogramm wird es interkulturelle Spiele, sportliche Aktivitäten und natürlich auch Zeit zur freien Gestaltung und Austausch mit den Jugendlichen geben.

Anmelden können sich Jugendliche aus dem Kreis Offenbach im Alter zwischen 16 bis 19 Jahren. Gute Englischkenntnisse sollten vorhanden sein und die Bereitschaft, sich intensiv auf die Begegnung vorzubereiten. Die Kosten belaufen sich auf 180 Euro. Eine Ermäßigung bei entsprechenden Nachweisen ist möglich. Programm, Unterkunft, Verpflegung und Versicherung sind inklusive.

Informationen und Unterlagen zur Anmeldung sind bei der Jugendförderung des Kreises Offenbach, Rafael Ledwig, unter 06074/8180-3229 und im Internet unter www.kreis-offenbach.de/partnerschaften erhältlich. Das Jugendcamp wird organisiert und durchgeführt von der Jugendförderung und dem Europabüro des Kreises Offenbach.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden