Magazin

Aktionswoche »Treffpunkt Bibliothek«: Zahlreiche Veranstaltungen

von Familien-Blickpunkt.de am 21/10/2012 - 15:21 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Aktionswoche »Treffpunkt Bibliothek«: Zahlreiche Veranstaltungen

Kreis Offenbach - Bereits zum fünften Mal startet in Deutschland - initiiert vom deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv) - eine einwöchige bundesweite Aktionswoche unter dem Motto „Treffpunkt Bibliothek". Der diesjährige thematische Schwerpunkt lautet „Horizonte". Vom 24. bis zum 31. Oktober 2012 präsentieren sich bundesweit Bibliotheken mit Lesungen, Ausstellungen, Workshops, Events, Bibliotheksnächten und vielen weiteren Aktionen und stellen ihre Serviceangebote vor.

Auch im Kreis Offenbach bieten die ansässigen Bibliotheken zahlreiche Veranstaltungen für Groß und Klein an. Eine gute Gelegenheit Bibliotheken in der Umgebung besser kennenzulernen. So kann man in Neu-Isenburg zum Beispiel einen Kriminalfall bei einem Detektivseminar lösen oder einem Feuerwehrmann beim Vorlesen zuhören. Die Stadtbücherei in Dietzenbach lädt zum satirischen Abend ein und in Langen findet ein vielseitiges Programm für Kinder statt. Beispielsweise können die Jungen und Mädchen dort zum Thema Halloween Window-Color-Bilder malen.

Dreieich veranstaltet am 27. Oktober 2012 einen „Afghanischen Abend". Einen Tag vorher können Kinder in der dortigen Bibliothek englische Geschichten hören. In Heusenstamm und Mühlheim wird sogar noch nach der Aktionswoche ein buntes Programm angeboten: Beim Bücherflohmarkt in Heusenstamm am 4. November 2012 kann auch die Buchausstellung zum Thema „Horizonte" besucht werden. Das Rahmenprogramm für die ganze Familie bietet Kaffee und Kuchen und eine Hüpfburg für die Kleinen. In Kooperation mit „Schritt für Schritt" e.V. öffnet am gleichen Tag wie in Heusenstamm die Bücherei der Stadt Mühlheim ihre Türen. Bei Kaffee und Kuchen können sich die Besucher in Bücher vertiefen, den dortigen Flohmarkt besuchen und Brettspiele spielen, aber auch an zahlreichen Workshops beispielsweise zu den Themen „Laternen basteln" oder „Speckstein bearbeiten" teilnehmen.

Die Termine im Einzelnen:

Dietzenbach: 24.10.2012, 20:00 Uhr, in der Stadtbücherei, Darmstädter Straße 7/11, Witzig-satirischer Abend mit Rainer Wagner und Andrea Gerhold. Szenische Vorlesung aus dem „Witzigsten Vorlesebuch der Welt" von Jürgen von der Lippe. Der Eintritt kostet 5 Euro.

Dreieich: 12.10. bis 21.12.2012 Ausstellung „Frankfurt, New York, Tokyo und anderswo" von Brigitte Zips im Galerieraum der Stadtbibliothek in Dreieich-Sprendlingen in der Fichtestraße 50a. Ausstellungseröffnung: 12.10.2012, 19:00 Uhr. Die Ausstellung kann zu den üblichen Öffnungszeiten besichtigt werden.

19.10.2012, 15:00 Uhr, Bibliothek in Dreieich-Sprendlingen, Fichtestr. 50a, Vorlesen und Basteln mit Julia Deißler, ab 5 Jahren. Um Voranmeldung bis zum 12.10.2012 wird gebeten. Schere, Kleber und Malsachen sollten mitgebracht werden.

26.10.2012, 16:00 Uhr, in der Bibliothek in Dreieich-Sprendlingen, Englische Vorlesestunde „Franklin’s Halloween" mit Ulrike Bremer mit anschließendem Basteln und Malen, ab 5 Jahren. Um Voranmeldung wird gebeten.

Ebenfalls am 26.10.2012 um 20:00 Uhr im Galerieraum der Bibliothek in Dreieich-Sprendlingen, Dichterlesung mit Herbert Sprenger vom „Club der raren Schreibkunst" e.V. zum Thema „Humor – 20 Jahre mit Otto Reuter". Der Eintritt ist frei.

27.10.2012, 19:00 Uhr, im Galerieraum der Bibliothek in Dreieich-Sprendlingen Afghanischer Abend; Vortrag der Bundestagsabgeordneten Uta Zapf über „Afghanistan vor dem Abzug der internationalen Streitkräfte".

30.10.2012, 15:00 Uhr, in der Bibliothek in Dreieich-Götzenhain, Ringwaldstraße 13a, Vorlesen und Malen mit Katharina Rüsch, Für Kinder ab 5 Jahren. Um Voranmeldung und Mitnahme von Malsachen wird gebeten.

Heusenstamm: 04.11.2012, 10:00 bis 17:00 Uhr, an der Bibliothek, Schlossstraße 10, Programm für Groß und Klein mit Bücherflohmarkt, Hüpfburg, Basteln für Kinder ab 3 Jahren, Bücherquiz und eine Bücherausstellung zum Thema „Horizonte".

Langen: 23. und 24.10.2012, 14:30 Uhr, in der Stadtbibliothek, Südliche Ringstr. 77, Window-Color-Malen zum Thema Halloween, ab 6 Jahren, Um Voranmeldung wird gebeten.

24.10.2012, 19:30 Uhr, in der Stadtbibliothek, Lesung „Sichtweisen" mit der „Kreativen Schreibwerkstatt Langen", Der Eintritt ist frei und ohne Voranmeldung möglich.

27.10.2012, 14:30 bis 16:30 Uhr, in der Stadtbibliothek, Gesellschaftsspiele für Jugendliche und Erwachsene mit Till Kohl, ab 12 Jahren.

31.10.2012, 15:00 Uhr, in der Stadtbibliothek, Autorenlesung mit Dagmar Chidolue aus dem Buch „Millie am Nordpol", ab 6 Jahren. Der Eintritt ist frei und ohne Voranmeldung möglich.

Mühlheim: 04.11.2012, 10:00 bis 17:00 Uhr, in der Bibliothek, Dietesheimer Str. 90, Tag der offenen Tür mit Bücherflohmarkt, verschiedenen Spielen und Rätseln für Groß und Klein, Teller bemalen, Tigeraugen und Laternen basteln, Speckstein bearbeiten, Vorführung der Hip-Hop-Gruppe und Theaterworkshop für Kinder.

Neu-Isenburg: 22.10.2012, 10:00 Uhr, in der Stadtbibliothek, Frankfurter Straße 152, Detektivseminar mit einem „echten" Detektiv, von 8 bis 12 Jahren.

25.10.2012, 9:00 Uhr, in der Stadtbibliothek und 11:00 Uhr in der Westend-Bibliothek, Autorenlesung für Schulklassen mit Fabian Lenk aus dem Buch „Die Zeitdetektive", ab 9 Jahren.

Ebenfalls am 25.10. 2012, 16:00 Uhr, in der Stadtbibliothek, Die Polizei zu Gast in der Bibliothek, ab 4 Jahren.

02.11.2012, 16:00 Uhr, in der Westend-Bibliothek, Vorlesestunde mit Michael Hörr von der Neu-Isenburger Feuerwehr, ab 5 Jahren.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden