Magazin

Das ALFA-Mobil zu Gast in Dietzenbach

von Familien-Blickpunkt.de am 23/05/2016 - 12:32 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Das ALFA-Mobil zu Gast in Dietzenbach

Kreis Offenbach - Zeitung lesen, Notizen für die Kinder schreiben, im Büro E-Mails verschicken – für viele Erwachsene im Kreis Offenbach stellen diese eigentlich ganz alltäglichen Dinge eine kaum zu überwindende Hürde dar, denn sie können nicht lesen und schreiben. Um auf entsprechende Hilfsangebote aufmerksam zu machen, kommt das ALFA-Mobil des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V. (BVAG) am Montag, 6. Juni 2016, nach Dietzenbach und besucht im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Nur Mut. Der nächste Schritt lohnt sich.“ die Pro Arbeit des Kreises Offenbach. Von 10:00 bis 16:00 Uhr wird es vor dem Haupteingang des Kreishauses stehen.

„Viele Menschen sprechen uns spontan an und informieren sich vor Ort über entsprechende Kursangebote“, betont Projektleiterin Julia Werner. Deshalb arbeitet das bundesweit tätige Projekt auch mit lokalen Ansprechpartnern zusammen.

Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. hat auch das ALFA-Telefon ins Leben gerufen, bei dem sich Menschen unter der Telefonnummer 0800 / 53 33 44 55 über Angebote zum Lesen und Schreiben lernen informieren können.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden