Magazin

Mühlheimer Nachwuchsmalerin ausgezeichnet

von Familien-Blickpunkt.de am 04/10/2021 - 15:48 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Mühlheimer Nachwuchsmalerin ausgezeichnet

Habermann Baudekoration als „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ gewürdigt Mühlheim. Nadine-Chantal Bönsch ist von den „Handwerksjunioren Offenbach am Main“ in Langen als eine der besten Malergesellinnen des Prüfungsjahrganges 2021 ausgezeichnet worden. Ihren Ausbildungsbetrieb, die Habermann Baudekoration GmbH aus Mühlheim, ehrten die Junioren für sein überdurchschnittlich erfolgreiches Engagement im Rahmen der dualen Ausbildung im Handwerk im Kreis Offenbach.

Entgegen so manch gut gemeinten Ratschlages hatte sich Nadine-Chantal Bönsch vor etwa drei Jahren für die Ausbildung zur Maler- und Lackiererin entschieden – und die Entscheidung nicht bereut. Im Gegenteil: Der Beruf ermöglicht ihr kreatives Arbeiten mit Farbkonzepten, Neues zu gestalten und Altes wieder instand zu setzen. Zu sehen, was sie geschaffen hat und der Austausch mit den Kunden machen der 23-Jährigen besonders viel Spaß. Mit der Habermann Baudekoration GmbH hatte sie zudem einen perfekten Ausbildungsbetrieb gefunden, in dem sie nun auch als Malergesellin weiterhin tätig sein wird.

Auszubildende lernen vom Meister

Seit vielen Jahren bildet der Ur-Mühlheimer Malerbetrieb regelmäßig Maler/innen aus, wobei die Lehrlinge von dem kleinen Team profitieren und das Handwerk von den zwei Meistern im Betrieb direkt vermittelt bekommen. Dadurch lernen sie die gesamte Bandbreite der Maler- und Lackiererarbeiten von der Pike auf. „Wir legen darauf Wert, dem Nachwuchs unser Handwerk von Grund auf richtig und umfassend beizubringen. Die jungen Leute sind von Anfang an bei allem dabei“, so Geschäftsführer Thorsten Habermann. „Damit geben wir ihnen das Rüstzeug für eine erfolgreiche berufliche Zukunft.“

Herzblut für das Maler- und Lackiererhandwerk

Habermann Baudekoration ist ein Familienunternehmen mit Tradition und Herzblut für das Malerund Lackiererhandwerk. 1950 von Jakob Habermann in Mühlheim-Dietesheim gegründet wird es heute von den drei Enkeln und Brüdern Roland, Jürgen und Thorsten in dritter Generation geleitet, wobei auch die vierte Generation bereits im Team mitarbeitet. Zum Leistungsportfolio des 6- Mann-Betriebes zählen alle gängigen Maler- und Lackiererarbeiten, Tapezier-, Putz- und Trockenbauarbeiten innen und außen sowie Wärmedämmung. Das Mühlheimer Unternehmen mit heutigem Sitz im Gewerbegebiet Süd verfügt über einen großen und langjährigen Kundenstamm, vorwiegend aus dem Privatbereich.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden