Magazin

Landrat Oliver Quilling und Zahnarzt Johannes Gnegel eröffnen Ausstellung

von Familien-Blickpunkt.de am 22/08/2012 - 09:16 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Landrat Oliver Quilling und Zahnarzt Johannes Gnegel eröffnen Ausstellung

Kreis Offenbach - Vor 20 Jahren, am 1. September 1992, wurde der Arbeitskreis Jugendzahnpflege in Stadt und Kreis Offenbach gegründet. Gemeinsam ermöglichen seitdem im Kreis die gesetzlichen Krankenkassen, die Zahnärzteschaft und das Gesundheitsamt die zahnmedizinische Prophylaxe in Schulen und Kindertageseinrichtungen. Zum Jubiläum eröffneten Zahnarzt Johannes Gnegel und Landrat Oliver Quilling gestern im Kreishaus Dietzenbach eine Ausstellung über den Arbeitskreis indem sie eine Zuckerpyramide symbolisch einschlugen.

Aufgabe des Arbeitskreises ist es, die Zahngesundheit bei Kindern bereits ab dem Kindergarten zu fördern und auf eine ausgewogene und zahnfreundliche Ernährung aufmerksam zu machen. Richtiges und intensives Zähneputzen nach dem Essen, das Verwenden einer Zungenbürste und wenig Süßigkeiten lautet das schlichte Erfolgsgeheimnis. Zwar, so Gnegel, habe sich die Zahngesundheit in den letzten Jahren deutlich verbessert, doch noch immer gehöre Karies zu den häufigsten Zahnerkrankungen. Fast 90 Prozent der Erwachsenen kennen das Problem und auch schon 40 Prozent der Kinder zwischen acht und neun Jahren haben Karies. Grund dafür ist mangelnde Zahnhygiene. Im Kreis wird die Gruppenprophylaxe an den Schulen von den Zahnärzten in Form einer Patenschaft übernommen. Das bedeutet, dass ein Zahnarzt „seine" Schule oder „seinen" Kindergarten mehrmals im Jahr besucht.

Die Ausstellung „20 Jahre Arbeitskreis Jugendzahnpflege Stadt und Kreis Offenbach" ist noch bis zum 16. September in der Foyer des Kreishauses in Dietzenbach zu sehen.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden