Magazin

Vortrag »Die EU-Staatsschuldenkrise - Ursachen und Lösungsmöglichkeiten«

von Familien-Blickpunkt.de am 30/08/2012 - 17:55 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Vortrag »Die EU-Staatsschuldenkrise - Ursachen und Lösungsmöglichkeiten«

Kreis Offenbach - Das Europe Direct Relais Rhein-Main lädt in Kooperation mit dem Kreisverband Stadt und Kreis Offenbach e.V. der Europa-Union Deutschland am 18. September 2012 um 18:30 Uhr ins Kreishaus nach Dietzenbach zum Vortrag „Die EU-Staatsschuldenkrise - Ursachen und Lösungsmöglichkeiten" ein. Referent ist Dr. Friedrich Heinemann, der den Forschungsbereich Öffentliche Finanzen am Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) leitet.

Obwohl die EU-Staatsschuldenkrise mittlerweile Dauerthema in der öffentlichen Debatte ist, bleiben das Krisendickicht scheinbar undurchdringbar und viele Fragen offen. Was sind eigentlich die Ursachen dieser EU-Staatsschuldenkrise? Trägt der Euro tatsächlich eine Mitschuld an ihr? Wäre eine Rückkehr zur DM eine Option für Deutschland? Sind eine geordnete Staatsinsolvenz, Eurobonds oder der Ausschluss der Krisenländer aus der Eurozone eine mögliche Lösung und welche Chancen und Risiken sind damit verbunden? Dr. Friedrich Heinemann analysiert die Ursachen und stellt Lösungsoptionen aus Wissenschaft und Politik vor. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, Fragen zum Thema an den Experten zu richten.

Anmeldungen nimmt das Europe Direct Relais Rhein-Main bis zum 14. September 2012 an [email protected] entgegen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen zur Veranstaltung auch unter der Telefonnummer 06074 / 81 80 – 31 09.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden