Magazin

Diavortrag: Sächsische Schweiz

von Familien-Blickpunkt.de am 16/02/2013 - 16:36 |

Themenfelder: Freizeitgestaltung, Partnerschaft und mehr

Diavortrag: Sächsische Schweiz

Kreis Offenbach - In den Nationalpark Sächsische Schweiz führt ein Diavortrag des Diplom-Biologen Martin Schroth, der am Mittwoch, den 20. Februar 2013, um 20.00 Uhr im Rothaha-Saal der Stadtbücherei in Ober-Roden stattfindet.

Diese einzigartige Landschaft aus Stein, das Elbsandsteingebirge, liegt beiderseits des Elbtales grenzüberschreitend in Sachsen und Böhmen. Wuchtige Tafelberge, schroff-bizarre Felsreviere, weite Ebenen und tiefe Schluchten verleihen diesem „Sandsteinland“ seine faszinierende Einmaligkeit. Die Elbe durchbricht in einem tiefen Canon das 500 Millionen Jahre alte Gebirge, das in seinen abgelegenen Teilen viele Raritäten aus der Vogelwelt beherbergt. Wanderfalke, Uhu und Schwarzstorch leben wieder hier, aber auch Luchs und Wildkatze. Anspruchsvolle Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade führen ins Herz dieses Nationalparks.

Der Eintritt zu diesem Vortrag der Volkshochschule Rödermark ist frei. Weitere Informationen geben die Mitarbeiterinnen unter 06074 922700 oder sind unter www.vhs-roedermark.de abrufbar.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden