Magazin

Sprechstunden des Ombudsmanns fallen aus

von Familien-Blickpunkt.de am 02/10/2017 - 10:15 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Sprechstunden des Ombudsmanns fallen aus

Kreis Offenbach - Wer Probleme mit dem Antrag auf Hartz IV hat oder Entscheidungen des Kommunalen Jobcenters zur Sicherung des Lebensunterhaltes nicht nachvollziehen kann, hat die Möglichkeit, sich an den Ombudsmann der Pro Arbeit des Kreises Offenbach, Albert Merget, zu wenden. Der Ombudsmann hält jeden Donnerstag im Kreishaus in Dietzenbach Sprechstunden ab. In der Zeit vom 12. Oktober bis einschließlich den 2. November fallen die wöchentlichen Sprechstunden aus. Vom 9. November an finden die Sprechstunden dann wieder wie gewohnt jeden Donnerstag zwischen 9:30 und 15:30 Uhr statt.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden