Magazin

Waldaktionstag »Wald tut Dir gut«

von Familien-Blickpunkt.de am 28/08/2012 - 17:34 |

Themenfelder: Freizeitgestaltung, Leben und Gesellschaft

Waldaktionstag »Wald tut Dir gut«

Kreis Offenbach (ms) - Am Sa, 01.09.2012 veranstaltet das Forstamt Langen mit Unterstützung der vhs Kreis Offenbach einen Waldaktionstag zum Thema „Wald und Gesundheit“. Im Zentrum stehen dabei Walderlebnisse mit dem Revierförster, mit besonderem Blick auf die Gesundheitswirkungen des Waldes.

Elf Veranstaltungen finden an unterschiedlichen Orten in der Stadt und im Kreis Offenbach statt, mit jeweils unterschiedlichen Themen: die Umgebung wird erkundet, ökologische Zusammenhänge erläutert, Wissenswertes über die Funktion des Waldes vermittelt und hierbei auch der Wald als Ort für Entspannung und Erholung betrachtet.

Die folgenden Veranstaltungen finden statt:

Seligenstadt - Bäume helfen heilen – 9.30-11.30 Uhr

Wald ist eine Medizin für Körper, Seele und Geist. Bei einer Waldwanderung wird die Wirkung der geistig-seelischen Dimension der Bäume auf den Menschen aufgezeigt.

Mainhausen - Mensch und Wald als Lebensgemeinschaft im Ballungsraum – 9-11 Uhr

Seit Urzeiten lebt der Mensch vom und mit dem Wald – auch heute noch. Mittlerweile haben sich die Bedingungen für beide jedoch geändert. Bei einem Waldspaziergang werden diese Veränderungen veranschaulicht.

Mühlheim - Radtour – Mit dem Förster durch den Mühlheimer Wald – 10-12.30 Uhr

Der Wald dient den Menschen als wichtiger Ort der Erholung – besonders hier im Ballungsraum. Bei dieser Radtour werden schöne Plätze des Mühlheimer Waldes erkundet.

Hofgut Patershausen - Zeichen aus der Vergangenheit in Wald und Flur 18-20.30 Uhr

Mit dem Fahrrad wird am ehemaligen Kloster Patershausen zu einer Rundtour durch den Rodgauer und den Heusenstammer Wald gestartet, mit Blick auf Vergangenheit und Gegenwart.

Rodgau Nieder Roden - Kraft finden in der Ruhe des Waldes – 9-11 Uhr

Erholung finden und Neues erfahren beim Wandern mit dem Förster.

Offenbach - Wandern im Wald – 10-12 Uhr

Bei einer ausgedehnten Wanderung durch die Vordermark wird über Funktion des Waldes als Naturraum, zum Umweltschutz und zum Forstbetrieb im Stadtwald Offenbach informiert.

Neu-Isenburg - Wildfleisch küchenfertig portionieren – 9-11.30 sowie 12-14.30 Uhr

Zwei Veranstaltungen: Wildfleisch aus unseren Wäldern ist gesund, lecker und kostengünstig – wenn man es selbst zerteilen und küchenfertig portionieren kann. Es wird gezeigt, wie das geht.

Rödermark - Bewegtes Qi-Gong im Wald – 9-12 Uhr

Bei einem morgendlichen Waldspaziergang werden einfache Qi-Gong-Übungen kennengelernt und die Wirkung der gesunden Energie des Waldes erfahren.

Neu-Isenburg - Honig – Gesundheit aus dem Wald – 10-12.30 Uhr

UhrImkerei im Wald, Gewinnung und Anwendung der Bienenprodukte Honig, Wachs, Pollen und Propolis.

Egelsbach - Botanische Wanderung: Gehölze erkennen – 10-12 Uhr

Wir lernen die typischen Merkmale unserer Bäume und Sträucher kennen und erfahren etwas über deren Verwendung in der Ernährung und Heilkunde, sowie als Baumaterial.

Egelsbach - Wanderung entlang des Heegbaches – 10-12 Uhr

Entlang einer eiszeitlichen Sanddüne wird dem Lauf des Heegbachs gefolgt, der hier noch in seinem ursprünglichen Bachbett durch den Egelsbacher Wald fließt.

Die Veranstaltungen sind gebührenfrei, um eine vorherige Anmeldung zu wird gebeten. Nähere Informationen, u.a. zu den Treffpunkten erteilt die Kreis-vhs Offenbach unter 0 6103/ 3131-1313. Das umfassende Programm gibt es unter www.vhs-kreis-offenbach.de.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden