Magazin

Auch online dabei sein

von Familien-Blickpunkt.de am 05/01/2012 - 17:25 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Freizeitgestaltung, Leben und Gesellschaft

Auch online dabei sein

Kreis Offenbach - In neuem Outfit präsentiert sich nicht nur das aktuelle Programmheft der Volkshochschule des Kreises Offenbach für das 1. Halbjahr 2012 - auch der Internetauftritt der vhs wurde moderner und komfortabler gestaltet. Neu ist dabei, dass sich Interessierte jetzt auch online unter www.vhs-kreis-offenbach.de zu allen Kursen und Veranstaltungen der vhs anmelden können. Selbstverständlich werden nach wie vor schriftliche Anmeldungen per Post oder Fax entgegengenommen.

Das neue Programm der Volkshochschule für das 1. Halbjahr 2012 liegt ab der kommenden Woche in den Rathäusern, Büchereien, vielen Buchhandlungen, den VHS-Geschäftsstellen im Kreisgebiet und im Kreishaus kostenlos zum Mitnehmen bereit. Landrat Oliver Quilling: „Über 500 Angebote aus den Bereichen Gesellschaft und Politik, Pädagogik, Psychologie, Literatur, Kunst, Kultur und Kreativität, Hauswirtschaft, Gesundheitsvorsorge, Fremdsprachen, berufliche Weiterbildung, kaufmännische Praxis und EDV bieten ein vielfältiges Spektrum für die allgemeine und berufliche Weiterbildung." Zusätzlich zu den Veranstaltungen der Kreisvolkshochschule finden Interessierte dort auch die Gesamtprogramme der Volkshochschulen Dietzenbach, Heusenstamm, Rodgau und Rödermark sowie Kurzinformationen zu den übrigen Volkshochschulen im Kreis. Weit über 1.000 Veranstaltungen garantieren damit für das Kreisgebiet eine flächendeckende Versorgung mit qualifizierten Weiterbildungsangeboten. „Weiterbildung für jeden Bedarf", wie es Quilling treffend auf eine kurze Formel bringt. Das neue Semester startet ab dem 01. Februar 2012, Anmeldungen werden ab 06. Januar 2012 entgegengenommen.

Vielfalt und Breite des Programms der vhs werden besonders deutlich in den Bereichen Gesellschaft, Pädagogik und Psychologie. Angeboten werden attraktive und spannende Themen wie beispielsweise der Vortrag „Ist Karl Marx ein toter Hund?" oder die „Führung im Raumfahrtzentrum ESOC/ESA" in Darmstadt.

In der Rubrik „Pädagogik, Lern- und Arbeitstechniken" finden sich nützliche Kurse zur „Kunst der guten Ausstrahlung", „Schlagfertigkeitstraining" oder „Schnelllesen - Zeit sparen". Das breitgefächerte Psychologieangebot ermöglicht allen Interessierten einen Einblick in das „Innere Ich", Stärkung des Selbstvertrauens, Erkenntnisse zu Partner- und Familienbeziehungen, Wege zur Lösung von Blockaden und zu Entspannung und Ausgeglichenheit.

Der Bereich „Bildende Kunst" lädt zu fast 100 künstlerischen und kreativen Veranstaltungen ein. Sie reichen von A wie Acrylmalen über Disco-Fox, Gipsen, Keramik, Nähen, Schmuckherstellung und Theaterwerkstatt bis Z wie Zeichnen. Unter dem Titel „Gesundheit" lassen sich auch für jüngere Menschen lohnende Angebote finden, zum Beispiel Kurse in Kooperation mit Fitness-Studios (Training mit Rad- und Ruderergometer, Kletterwand) oder Kochkurse zur südindischen oder vietnamesischen Küche.

Achtzehn Fremdsprachen lassen sich auf verschiedenen Niveaustufen erlernen – sei es Griechisch, Italienisch oder Ungarisch im lockeren Tempo für touristische Zwecke oder Englisch mit Zertifikatsabschluss zur Verbesserung der beruflichen Chancen. Selbst Gebärdensprache findet sich im Angebot der vhs Kreis Offenbach, und in „Deutsch als Fremdsprache" gibt es ein differenziertes abschlussbezogenes Lehrgangssystem. Im Prüfungszentrum der Kreisvolkshochschule im Haus des Lebenslangen Lernens (HLL) in Dreieich - Sprendlingen besteht zudem die Möglichkeit, neben den wichtigsten Fremdsprachen auch im Bereich „Deutsch als Fremdsprache" den „Deutsch-Test für Zuwanderer" oder den „Einbürgerungstest" abzulegen und damit wichtige, staatlich anerkannte Zertifikate bei der vhs Kreis Offenbach zu erwerben.

EDV-Kurse dienen der beruflichen Bildung, beispielsweise Kurse zur professionellen Nutzung von Formeln und Funktionen oder Pivottabellen in Excel, oder der Vertiefung eigener Interessen - wie Foto- und Bildbearbeitung am PC. Das systematische Lehrgangssystem XPERT Business bietet Zertifikatskurse im kaufmännischen Bereich, zum Beispiel Finanzbuchführung, Kosten- und Leistungsrechnung und so weiter. Die Tagesveranstaltung „Mit Stil zum Ziel" verhilft zu den passenden Umgangsformen.

Rund ein Drittel des Kursangebotes der vhs Kreis Offenbach findet an ihrem Hauptstandort im Haus des Lebenslangen Lernens (HLL) in Dreieich - Sprendlingen in hervorragend ausgestatteten Unterrichtsräumen statt. Stark nachgefragt ist auch das Lernen in eigener Verantwortung im HLL: Das Selbstlernzentrum mit umfangreichen Selbstlernprogrammen bietet für alle Interessenten die Gelegenheit, vor oder nach dem Kurs und unter Anleitung im Selbstlernzentrum des HLL frisch erworbenes Wissen eigenständig zu erweitern und zu vertiefen. Darüber hinaus kann die Bildungsberatung im HLL genutzt werden, um neue Kompetenzen zu erwerben oder sich über das Weiterbildungsangebot in der Region zu informieren. Entsprechende Beratungstermine können mit der Bildungsberaterin, Frau Kalliopi Giagozoglou, telefonisch unter 06103/3131-1214 vereinbart werden.

Weitere Informationen dazu und zum Gesamtangebot sind telefonisch unter 06103/3131-1313, per Fax 06103/3131-1399, im Internet unter www.vhs-kreis-offenbach.de oder per E-Mail an [email protected] erhältlich. Anmeldungen sind persönlich im HLL, Frankfurter Straße 160 - 166 in Dreieich - Sprendlingen oder im Bürgerbüro, Werner-Hilpert-Straße 1 in Dietzenbach möglich. Darüber hinaus können sich Interessenten direkt im Internet unter www.vhs-kreis-offenbach.de, per Post oder per Fax anmelden.

Familien-Blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden