Magazin

»Bewerberorientierte Jobvermittlung« im Projekt 50PLUS des Kreises Offenbach

von Familien-Blickpunkt.de am 26/06/2013 - 18:19 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

»Bewerberorientierte Jobvermittlung« im Projekt 50PLUS des Kreises Offenbach

Kreis Offenbach - Mit einer Erweiterung unseres Angebots im Rahmen des Arbeitgeberservices gehen wir im Projekt 50PLUS einen neuen Weg in der Vermittlung von älteren Arbeitsuchenden. Den Arbeitgebern in der Region eröffnen wir damit neue Chancen zur Einstellung erfahrener und motivierter Mitarbeiter.

Unser Konzept:

- Wir sind der Ansprechpartner im Projekt 50PLUS der Pro Arbeit – Kreis Offenbach – (AöR) für Arbeitgeber in der Region.

- Wir begleiten die Arbeitgeber und die Bewerber während der gesamten Vermittlungsphase – und darüber hinaus.

- Wir kennen unsere 50PLUS-Bewerber und ihre Berufsbiografien.

- Wir stehen für die Zuverlässigkeit, Erfahrung und Loyalität der über 50-jährigen Bewerber.

- Wir beraten zu den Fördermöglichkeiten rund um die Einstellung.

Die Mitarbeiter des „Jobvermittlungs-Teams 50PLUS" nehmen direkt mit Unternehmen Kontakt auf, um sich persönlich vorzustellen und über geeignete Bewerber für mögliche offene Stellen zu sprechen. Gerne können Arbeitgeber auch vorab direkt Kontakt mit den Mitarbeitern des Teams aufnehmen, wenn sie gezielt Mitarbeiter suchen.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden