Magazin

Museumsbesuche zum Schnäppchenpreis

von Familien-Blickpunkt.de am 23/02/2017 - 10:52 |

Themenfelder: Freizeitgestaltung, Leben und Gesellschaft

Museumsbesuche zum Schnäppchenpreis

Kreis Offenbach - Zwei Museen zum Preis von einem! Dieses Schnäppchen ermöglicht eine Kooperation des RegioMuseums Seligenstadt mit Winnis Puppenhausmuseum in Hainstadt, das Ende letzten Jahres neu eröffnet wurde und rund 80 verschiedene Puppenhäuser und Puppenstuben zeigt. Besucherinnen und Besucher zahlen nur in einem Haus Eintritt und können das andere Museum kostenlos besuchen. Darüber hinaus hat Winfried Gärtner dem RegioMuseum sein größtes Puppenhaus als Leihgabe zur Verfügung gestellt. Es steht im Foyer des Seligenstädter Museums und beeindruckt dort Jung und Alt.

Winfried Gärtner und seine Puppenhäuser feierten bereits vor zwei Jahren mit einer Sonderausstellung im RegioMuseum Erfolge, als innerhalb von zehn Wochen fast 3.000 Besucherinnen und Besucher die handgefertigten Unikate bestaunen wollten. Vom 28. März bis zum 28. Mai 2017 will eine weitere Sonderausstellung an diesen Erfolg anknüpfen. Das Thema der Ausstellung: „Heilkunst im Mittelalter“.

Weitere Sonderveranstaltungen im RegioMuseum sind bereits in Planung und Vorbereitung; von der Teilnahme am internationalen Museumstag über verschiedene Lesungen und Vorträge im Rahmen des Kultursommers Südhessen bis hin zu dem regelmäßigen Termin „Abend im Museum“ oder einem „Tag der offenen Tür“ Anfang Dezember.

Weitere Informationen unter www.kreis-offenbach.de/RegioMuseum.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden