Magazin

Seid dabei! GOLDENER SPATZ sucht Kinderjury Kino-TV 2013

von Familien-Blickpunkt.de am 05/12/2012 - 12:19 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Seid dabei! GOLDENER SPATZ sucht Kinderjury Kino-TV 2013

Mädchen und Jungen im Alter von 9 bis 13 Jahren aus Deutschland, der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Südtirol und der Schweiz können sich jetzt für die Jury bewerben!

(Goldener Spatz) - Bis zum 18. Januar 2013 sucht der GOLDENE SPATZ Film- und Fernsehfans im Alter von 9 bis 13 Jahren. Einmal in einer richtigen Jury sitzen, Filme bewerten, diskutieren und Preise vergeben, genau das zeichnet die Kinderjury Kino-TV beim großen Festival für Filme, Fernsehprogramme und Onlineangebote für Kinder, dem GOLDENEN SPATZ, aus. Das Festival selbst findet vom 26. Mai bis 1. Juni 2013 in Gera und Erfurt bereits zum 21. Mal statt. Erwartet werden zahlreiche Besucher, vor allem aber Kinder und darüber hinaus Regisseure, Autoren, Schauspieler, Moderatoren und Produzenten. Das Besondere ist, dass nicht nur Kinder aus dem gesamten Bundesgebiet die Möglichkeit erhalten, Mitglied dieser Jury zu werden, sondern sich auch über die Landesgrenzen hinaus, Mädchen und Jungen aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Südtirol und der Schweiz bewerben können.

Beim GOLDENEN SPATZ spielen Kinder eine herausragende Rolle, denn hier ist ihre Meinung über das für sie gemachte Angebot gefragt. Im Wettbewerb Kino-TV des Festivals werden Filme und Fernseh¬beiträge in sechs Kategorien gezeigt, von Dokumentation über Animation bis hin zum Kino- und Fernsehfilm. Sie alle wetteifern um die begehrten GOLDENEN SPATZEN. Wer letztendlich die Trophäen mit nach Hause tragen kann, entscheidet die junge Jury selbst, für die zwischen 23 und 25 Kinder ausgewählt werden. Alle Jurymitglieder erwartet während der Festivalwoche ein Stück harte Arbeit: Sechs Tage lang werden zuerst in Gera und später in Erfurt die unterschiedlichsten Filme und Fernsehsendungen angesehen und beurteilt und gemeinsam eine Entscheidung über die Preisvergabe am 30. Mai 2013 getroffen. Daher sollten alle Bewerber neben Interesse für Film und Fernsehen auf jeden Fall Ausdauer und ein wenig Sitzfleisch mitbringen. Für Anreise, Unterkunft und Verpflegung wird gesorgt – die Kinder kostet es keinen Cent bzw. Rappen!

Wer Lust hat, in der Jury mitzuwirken und diese Aufgabe zu übernehmen, kann sich jetzt bewerben. Dafür muss ein Mitmach-Bogen ausgefüllt und eine Filmkritik geschrieben werden. Dabei ist es ganz egal, welche Vorlieben jeder hat und was man am liebsten im Fernsehen oder Kino sieht. Der Bewerbungs-bogen kann bei der Deutschen Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ – Kinderjury – PF 1725, 07507 Gera, Tel.: +49 (0)365 8004874 angefordert bzw. unter www.goldenerspatz.de herunter geladen werden.

Als Förderer der Kinderjury engagieren sich die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), das Amt für Jugendarbeit Bozen (Südtirol), das Fürstentum Liechtenstein-Ressort Kultur sowie die Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens.

Als Partner der Kinderjury werden die Sender KiKA und Super RTL gemeinsam aktiv. Der Kinderjurytrailer wird in den kommenden Wochen von ihnen, den Stiftersendern MDR, ZDF und RTL sowie der ARD und dem Disney Channel ausgestrahlt und macht so während der Ausschreibungszeit auf die Kinderjury aufmerksam.

Festival GOLDENER SPATZ

Das jährlich in Gera und Erfurt stattfindende Deutsche Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ: Kino-TV-Online ist das größte seiner Art in Deutschland und richtet sich an Publikum und Fachleute. Es gilt, qualitativ hochwertige Film- und Fernsehproduktionen sowie Onlineangebote für Kinder zu unterstützen und auszuzeichnen. In der Deutschen Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ arbeiten MDR, ZDF, RTL, die Thüringer Landesmedienanstalt, die Mitteldeutsche Medienförderung, die Stadt Gera und die Landeshauptstadt Erfurt zusammen. Im kommenden Jahr findet das Festival GOLDENER SPATZ vom 26. Mai bis 1. Juni 2013 in Gera und Erfurt bereits zum 21. Mal statt.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden