Magazin

Sieger des Fotowettbewerbs stehen fest

von Familien-Blickpunkt.de am 27/02/2013 - 17:31 |

Themenfelder: Freizeitgestaltung, Leben und Gesellschaft

Sieger des Fotowettbewerbs stehen fest

Kreis Offenbach - Im vergangenen Jahr hatte der Kreis Offenbach zu einem Fotowettbewerb aufgerufen. Gesucht wurden Bilder von Veranstaltungen im Kreisgebiet, die das Leben in den 13 Kommunen zeigen. Insgesamt elf Fotografen haben teilweise mehrere Bilder eingesandt. Von den 66 Fotos kamen 24 in die engere Wahl. „Daraus haben wir die drei prämierten Bilder ausgesucht“, erklärt Landrat Oliver Quilling für die Jury. „Wichtigstes Kriterium war dabei, dass die Fotos ein authentisches Bild vom Kreis vermitteln.“

Den ersten Preis, der mit einem iPhone prämiert wurde, belegt Alexander Jungmann aus Neu-Isenburg mit einem Bild, das während der Parköffnung zur Rhododendrenblüte im Garten von Schloss Wolfsgarten entstanden ist. Benedikt Münch aus Seligenstadt hat mit dem Bild vom historischen Kaufmannszugs, das auf der Stecke von Augsburg beziehungsweise Nürnberg nach Seligenstadt geschossen wurde, den zweiten Preis - einen Gutschein vom MediaMarkt in Höhe von 250 Euro - bekommen. Platz drei - einen Gutschein vom MediaMarkt in Höhe von 150 Euro - belegt Nicole Fromm aus Dietzenbach, die am letzten Tag vor dem Einsendeschluss ein Foto vom Dietzenbacher Stadtlauf eingereicht hat.

„Die drei Bilder spiegeln die unterschiedlichen Facetten des Lebens im Kreis wider“, freut sich Landrat Oliver Quilling. Alle eingereichten Bilder, die in die engere Wahl gekommen sind, sind im Internet unter www.kreis-offenbach.de/fotowettbewerb anzuschauen.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden