Magazin

Die »Berlin Comedian Harmonists« in Schloss Wolfsgarten

von Familien-Blickpunkt.de am 04/04/2013 - 17:54 |

Themenfelder: Freizeitgestaltung, Leben und Gesellschaft

Die »Berlin Comedian Harmonists« in Schloss Wolfsgarten

Offizieller Vorverkauf gestartet.

Kreis Offenbach - Schloss Wolfgarten öffnet in diesem Jahr ein weiteres Mal seine Tore für ein Konzert des Kreises Offenbach: Am Samstag, 31. August 2013, um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) gastieren die „Berlin Comedian Harmonists" mit ihrem Programm „Verrückte Zeiten" im Schloss. Der offizielle Vorverkauf startete am 20. März 2013.

Auf seiner Internetseite bewirbt das Sextett die Vorstellung wie folgt: „In einer turbulenten Mischung aus Theater- und Musikprogramm präsentieren die sechs Herren im Frack nicht nur die schönsten Evergreens der Comedian Harmonists wie „Veronika der Lenz ist da" oder „Wochenend und Sonnenschein". Nein, neue Lieder und neue Arrangements aus der Feder von Franz Wittenbrink im typischen Klang der Comedian Harmonists führen die Truppe durch die Musik der letzten Jahrzehnte. Man darf gespannt sein, wie Lieder von Nena oder Michael Jackson als Berlin-Comedian-Harmonists-Lieder klingen werden. Ebenso aufregend sind die Interpretationen von Songs der Beatles, von Abba oder Glenn Miller."

Die Karten für dieses besondere Konzertereignis sind zum Preis von 34 Euro (Kategorie I) bis 15 Euro (Kategorie IV) an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: In den Bürgerhäusern Dreieich, Fichtestraße 50, 63303 Dreieich, Telefon 06103/60000, im Bürgerbüro des Kreises Offenbach, Werner-Hilpert–Straße 1, 63128 Dietzenbach, Telefon 06074/8180-8180 sowie im Landschaftsmuseum Seligenstadt, Klosterhof 2, 63500 Seligenstadt, Telefon 06182/824199. Kultur-Card-Inhaber erhalten jeweils zwei Euro Ermäßigung. Weitere Inforationen sind telefonisch unter Telefon 06103/3131-1135 zu erhalten.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden