Magazin

Landrat Oliver Quilling zeichnet Peter Dinkel mit Sportplakette des Kreises Offenbach aus

von Familien-Blickpunkt.de am 28/03/2015 - 11:00 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Landrat Oliver Quilling zeichnet Peter Dinkel mit Sportplakette des Kreises Offenbach aus

Kreis Offenbach - Seit 1978 ist der Sportkreisvorsitzende Peter Dinkel ununterbrochen an vorderster Stelle in Sportvereinen sowie Sportverbänden aktiv. Für dieses außergewöhnliche, ehrenamtliche Engagement wurde der 75-Jährige im Rahmen des Sportkreistages 2015 im Kreishaus Dietzenbach von Landrat Oliver Quilling mit der Sportplakette des Kreises Offenbach ausgezeichnet.

Quilling bezeichnete Peter Dinkel in seiner Laudation als „unglaublich rührigen Botschafter des Sports und hoch engagierten Sportsmann“ und bedankte sich bei dem Vorsitzenden des Sportkreises Offenbach für sein „herausragendes ehrenamtliches Engagement“.

So war Peter Dinkel lange Jahre 1. Vorsitzender der Gemeinschaft der örtlichen Vereine und Verbände Klein-Krotzenburg. Seit 2007 fungiert er dort als Ehrenvorsitzender. „Bei der SG Germania 1915 Klein-Krotzenburg hat sich Peter Dinkel zudem von 1986 bis 2006 als 1. Vorsitzender des Bereichs Fußball engagiert. In dieser Zeit stieg die SG Germania in die Landesliga auf. Unter seiner Regie wurde außerdem unter anderem eine Freilufthalle auf dem Sportgelände gebaut“, lobte Quilling.

Bei der Reitsportvereinigung Klein-Krotzenburg war Peter Dinkel 1973 Gründungsmitglied und von 1973 bis 1985 1. Vorsitzender. „Während dieser Zeit entstand eine Reithalle auf dem Birkenhof. In der Radsportvereinigung 1905 Klein-Krotzenburg wiederum ist er seit 1979 Mitglied. Er ist zudem Gründungsmitglied beim Reit- und Fahrverein Hainstadt. Und last but not least fungierte Peter Dinkel 2011 bis 2012 als Vizepräsidenten des Traditions-Fußballvereins Offenbacher Kickers“, machte Quilling in seiner Ansprache deutlich.

Seit dem Jahr 2006 ist Peter Dinkel darüber hinaus Vorsitzender des Sportkreises Offenbach und damit erster Ansprechpartner für alle Sportvereine in Stadt und Kreis. Gleichzeitig ist er Sprecher der Sportkreise Hessen-Süd.

Für sein beeindruckendes Engagement wurde Peter Dinkel 2005 bereits mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen sowie 2013 von Bundespräsident Joachim Gauck mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden