Magazin

Poetry-Slam - Workshop für Jugendliche

von Familien-Blickpunkt.de am 21/08/2017 - 11:46 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Poetry-Slam - Workshop für Jugendliche

Kreis Offenbach - Mit Worten spielen, sie in einen Rhythmus bringen, sie gar wie in einer Melodie schwingen und klingen lassen, Reime formulieren und Texte schreiben darum geht es in einem Workshop mit einem der bekanntesten Poetry-Slamer und Lautpoeten Deutschlands. Der Frankfurter Lyriker Dalibor Marković lädt Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren, die gerne Texte scheiben und neugierig sind, zu einem Seminar ein. Dabei stehen die deutsche Sprache sowie Fragen zu Toleranz und Respekt im Mittelpunkt.

Der Start des Workshops ist am 19. September 2017 um 16:00 Uhr im Bildungshaus Dietzenbach in der Rodgaustraße 9. Geplant sind zehn Termine innerhalb von drei Monaten. Unter der Regie von Dalibor Marković werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem in den Kommunen des Kreises Offenbach unterwegs sein, um Anregungen zu finden und eigene Poetry-Texte zu schreiben. Dabei geht es auch um Identität und für jeden einzelnen um die Frage, was diese ausmacht. Die von den Jugendlichen erarbeiteten Texte werden in einem Studio des Hessischen Rundfunks aufgenommen und sollen in hr2-Kultur gesendet werden.

Das Projekt wird vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert, in Kooperation mit dem Integrationsbüro des Kreises Offenbach, hr2-Kultur realisiert. Weitere Informationen gibt es unter www.kreis-offenbach.de/Integrationsbüro. Interessenten können ihre Anmeldung per Mail an [email protected] senden oder bei Janusz Biene im Integrationsbüro des Kreises Offenbach unter 06074 8180-4109 anrufen. Die Fahrtkosten zu den Terminen und Treffpunkten des Workshops werden erstattet.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden