Magazin

"Gemeinsam lernen" - Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich mit dem Thema Inklusion

von Familien-Blickpunkt.de am 26/02/2013 - 17:59 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

"Gemeinsam lernen" - Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich mit dem Thema Inklusion

Kreis Offenbach - Die Kreisschülervertretung und das Jugendbildungswerk des Kreises Offenbach veranstalten am Freitag, den 1. März 2013 unter dem Motto „Gemeinsam lernen“ ein Tagesseminar für Schülerinnen und Schüler zum Thema „Inklusion“.

Im Mittelpunkt der Veranstaltungen stehen Fragestellungen wie „Was steckt hinter dem Begriff Inklusion?“, „Was bedeutet die Inklusion ganz konkret für uns als Schüler und unsere Schule?“, „Wie geht es uns Schülern damit?“, „Was sind unsere Gedanken dazu?“. Darüber hinaus gibt es tiefergehende Informationen sowie eine Gesprächsrunde rund um die Thematik „Inklusion“.

Das Seminar findet von 9.00 Uhr bis circa 16.00 Uhr im „Haus des Lebenslangen Lernens“ (HLL) in Dreieich statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich für das Seminar vom Unterricht befreien lassen.

Weitere Informationen gibt es beim Jugendbildungswerk des Kreises Offenbach, Telefon 06074/8180-5445, E-Mail [email protected] oder bei der Kreisschülervertretung, E-Mail [email protected] Unter beiden E-Mail-Adressen kann man sich auch direkt anmelden.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden