Magazin

Jugendaustausch bei den Dreieichhörnchen

von Familien-Blickpunkt.de am 26/07/2018 - 11:24 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Jugendaustausch bei den Dreieichhörnchen

Kreis Offenbach - Der Verband der Europäischen Cityfarms - dem auch die Dreieichhörnchen angehören - veranstaltet zum zweiten Mal eine europäische Austauschwoche für Jugendliche. Auf der Kinder- und Jugendfarm in Dreieich werden vom 28. Juli bis zum 4. August 2018 rund 35 junge Menschen aus Belgien, Deutschland, Italien, Norwegen und Dänemark zu einem „Creative Youth Exchange“ erwartet. Die Veranstaltung wird durch die Jugendförderung des Kreises Offenbach unterstützt.

Während der Austauschwoche werden die Jugendlichen in kreativen Workshops ihr auf den jeweiligen Farmen erworbenes Know-how an die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer weitergeben. Darüber hinaus steht der Austausch unter dem Motto „Nachhaltigkeit“. Wie können wir Wasser sparen? Wie sparen wir Plastikmüll ein? Was ist ein verantwortungsvoller Umgang mit Lebensmitteln? Mit diesen und vielen weiteren Fragen werden sich die Jungen und Mädchen aus fünf europäischen Ländern beschäftigen und Lösungsansätze erarbeiten.

Am Donnerstag, 2. August 2018 ab 14:00 Uhr werden die Dreieichhörnchen und ihre Gäste außerdem die Pforten der Kinder- und Jugendfarm für Besucherinnen und Besucher öffnen und einen Einblick in die Ergebnisse des „Creative Youth Exchange“ ermöglichen.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden