Magazin

Kongress für Familienunterstützende Dienstleistungen - Leere Worte oder echte Hilfe

von Familien-Blickpunkt.de am 07/10/2010 - 13:41 |

Themenfelder: Beruf und Familie

Kongress für Familienunterstützende Dienstleistungen - Leere Worte oder echte Hilfe

Am 12. Oktober 2010 findet auf dem Frankfurter Römerberg der Kongress für Familienunterstützende Dienstleistungen statt. Ziel des, sich zum 6. Mal jährenden Kongresses ist es, Vorraussetzungen und Potentiale zu beleuchten, wie Familienunterstützende Dienstleitungen besser genutzt werden können. Dabei stellt sich die Frage, welche Bedingungen erfüllt sein müssen, damit die Familienunterstützenden Dienstleistungen ihre volle Wirkungskraft erzielen. Innerhalb dieser Fragestellung soll geklärt werden, wie man den Beteiligten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtern kann und welche Rolle die Unternehmen und Kommunen dabei spielen.   

 



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden