Magazin

Corona-Testzentrum Mainhausen startet am 1. März 2021

von Familien-Blickpunkt.de am 27/02/2021 - 15:51 |

Themenfelder: Beruf und Familie, Leben und Gesellschaft

Corona-Testzentrum Mainhausen startet am 1. März 2021

Kreis Offenbach - Durch die Initiative des Mainhäuser Bürgermeisters Frank Simon konnte man die Firma InvitaGO als Partner für ein zweites Testzentrum im Kreis Offenbach gewinnen. Nach Rücksprachen mit dem Gesundheitsamt und dem Landrat des Kreises soll es für die Bevölkerung im Ostkreis komfortabler werden. „Um die Pandemie einzudämmen, sind umfangreiche Testungen wichtig, gerade im Bereich der Erzieherinnen, Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer“. Wichtig ist aber auch, dass die Ergebnisse in einem überschaubaren Zeitraum vorliegen“, teilte Landrat Oliver Quilling mit und begrüßte die Maßnahme in Mainhausen.

Für viele Erzieherinnen, Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer ist es schwierig, die derzeitigen Testmöglichkeiten wahrzunehmen. Aktuell gibt es nur eine Arztpraxis in Mainhausen und Seligenstadt, die eine Testung, anbietet. Leider bei weitem zu wenige bei der großen Anzahl der Personen. Eine Fahrt zum Testzentrum des Kreises Offenbach in Dietzenbach ist nicht praktikabel und wird daher kaum genutzt.

Das Zentrum öffnet am Montag, 1. März 2021, für jedermann seine Tore. Im Bürgerhaus - Ortsteil Mainflingen, Brüder-Grimm-Straße 33 können zu den Öffnungszeiten, jeweils montags bis freitags von 8:00 bis 19:00 Uhr und samstags von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr, Corona Antigen Schnelltests (POC Tests) und auch PCR Tests durchgeführt werden. Die Kapazitäten sind ent-sprechend hoch, so dass auch die Bevölkerung und die Gewerbetreibenden der umliegenden Städte und Gemeinden die Einrichtung für Tests (bis zu einer endgültigen Entscheidung der Bundesregierung „kostenpflichtig“- Schnelltest 34,50 Euro, PCR-Test 69,50 Euro)) nutzen können. Die Termin-vereinbarung ist online über die Homepage-Seite der Gemeinde Mainhausen und über www.invitago.eu möglich.

Wir sind dankbar und froh, dass wir Herrn Christian Howaldt, Geschäftsführer der InvitaGO, von einer zweiten Teststation im Kreis Offenbach überzeugen konnten und dass ein kurzfristiger Start möglich ist. Auch das zweite Testzentrum in Dietzenbach wird bereits von Herrn Howaldt und seinem Team betrieben und wir können vom Start weg auf ein gutes Know How setzen, so Mainhausens Bürgermeister Frank Simon.

Die Firma InvitaGO sucht im Zuge der Errichtung des Zentrums Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit medizinischer Vorbildung, die Interesse an einer Zusammenarbeit haben. Bewerbungen senden Sie bitte direkt an [email protected]

Quelle: Gemeinde Mainhausen

Foto: Landrat Oliver Quilling, Christian Howaldt, Geschäftsführer des Testzentrumbetreibers InVitaGO GmbH, und der Bürgermeister der Gemeinde Mainhausen, Frank Simon, geben den Startschuss für das Testzentrum in Mainhausen.

 

www.familien-blickpunkt.de

facebook



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden