Magazin

Waffen- und Jagdbehörde geschlossen

von Familien-Blickpunkt.de am 10/06/2018 - 12:06 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Waffen- und Jagdbehörde geschlossen

Kreis Offenbach - Die Waffen- und Untere Jagdbehörde des Kreises Offenbach hat in der kommenden Woche geschlossen. Grund ist der Umzug der Beschäftigten innerhalb des Kreishauses. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ab Montag, 18. Juni 2018, in den Räumen 0.C.12 und 0.C.14 im Erdgeschoss zu finden.

In besonders dringenden Fällen ist die Waffen- und Untere Jagdbehörde telefonisch unter 06074 8180-5130 zu erreichen.

www.familien-blickpunkt.de



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden