Magazin

Wer kennt diesen Mann?

von Familien-Blickpunkt.de am 22/03/2011 - 14:26 |

Themenfelder: Leben und Gesellschaft

Wer kennt diesen Mann?

Mainhausen / Mainflingen (aa) Zu einem Raubüberfall am Abend des 25. Februar auf einen Einkaufsmarkt im Gingkoring hat die Polizei jetzt mit Hilfe des Hessischen Landeskriminalamtes ein Phantombild eines Mannes erstellen können, den die Polizei dringend sucht. Nach Angaben von Mitarbeitern hielt sich dieser Mann kurz vor dem Überfall gegen 21.05 Uhr in dem bereits geschlossenen Lebensmittelmarkt auf. Als der 18 bis 22 Jahre alte und 1,75 Meter große Unbekannte aufgefordert wurde, den Markt zu verlassen, verschickte der südländisch Aussehende noch mit seinem Handy SMS-Nachrichten. Unmittelbar nachdem dieser Gesuchte, der ein eher rundes Gesicht mit einem auffälligem Muttermal im Mundbereich und seine kurzen schwarzen Haare gegelt hatte, den Markt verlassen hatte, betraten zwei Räuber das Geschäft (wir berichteten). Mit einem Messer bedrohten die Täter zwei Angestellte und erpressten die Herausgabe der Tageseinnahmen. Bei dem letzten Kunden kann es sich sowohl um einen Mittäter als auch um einen wichtigen Zeugen handeln.

Hinweise zu möglichen Personen, die dem Mann auf dem Phantombild ähnlich sehen, nimmt die Kriminalpolizei in Offenbach unter der Rufnummer 069/8098-1234 entgegen.



Kommentare


Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

*Name:
*E-Mail:
Website:
*Kommentar:
  Bitte geben Sie den Text, den Sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.
Bild mit dem Bestätigungscode kann nicht angezeigt werden